Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Medienmitteilung vom 1. November 2022

01.11.2022

Informationen aus dem Gemeinderat

Budget 2023

Das budgetierte Defizit der Erfolgsrechnung des allgemeinen Haushalts für das Jahr 2023 beträgt CHF 219'800.00 (Defizit Budget 2022 = CHF 332'900.00). Die Steueranlage von 1.54 Einheiten, die Liegenschaftssteuer von 1 Promille des amtlichen Wertes sowie die Hundetaxe von CHF 50.00 pro Tier bleiben gegenüber dem Jahr 2022 unverändert. Die Nettoinvestitionen für das Jahr 2023 betragen CHF 3'405'000.00. Über das Budget 2023 wird an der Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2022 befunden.

Finanzplan 2022 – 2027

Die Ergebnisse des Finanzplanes 2022 – 2027 des allgemeinen Haushaltes sind über die ganze Finanzplanperiode negativ. Die Aufwandüberschüsse betragen während den Jahren 2023 – 2027 zwischen 1.0 (2023) bis max. 2.3 (2024) Steuerzehntel. Durch die prognostizierten Aufwandüberschüsse wird das bestehende Eigenkapital (per 1.1.2022 CHF 2'376'428.92) vollständig abgetragen und es entsteht per Ende 2026 erstmals ein Bilanzfehlbetrag, welcher per Ende 2027 rund CHF 484'000.00 betragen würde. Dieser Wert entspricht rund zwei Steueranlagezehnteln. Der Finanzplan 2022 – 2027 ist mit der unveränderten Steueranlage von 1,54 Einheiten gerechnet (die Steueranlage von 1.54 Einheiten liegt unter dem Kantonalen Mittel von rund 1.61 Einheiten des Jahres 2021).

Sanierung Schachtabdeckungen

Im Bereich Thalgutstrasse hat es mehrere Schachtabdeckungen mit einem dringenden Sanierungsbedarf. Für die Ausführung der Arbeiten hat der Gemeinderat einen Nachkredit von CHF 8'365.00 beschlossen und die Arbeiten an die Cäsar Bay AG vergeben.

Notfallplanung Naturgefahren

Die Erstellung der Notfallplanung Naturgefahren ist neu gesetzlich geregelt. Gemeinden mit einem ausgewiesenen Gefahrenpotential sind zur Erstellung von Notfallplanungen verpflichtet. Die Erstellung der Notfallplanung Naturgefahren wurde in Gerzensee durch ein externes Planungsbüro begleitet. Das Feuerwehrkommando und das Wegmeisterteam wurden in die Planungen miteinbezogen.

Gemeindeversammlung

Der Gemeinderat hat die Traktandenliste für die Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2022 verabschiedet.


 
 

Adresse

Gemeinde Gerzensee
Spielgasse 1
3115 Gerzensee

Telefon:031 781 01 88

info(at)gerzensee.ch

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Schalteröffnungs- und Telefonbedienungszeiten

Montag 07.30 Uhr - 11.30 Uhr 16.00 Uhr - 18.30 Uhr
Dienstag 08.00 Uhr - 11.30 Uhr geschlossen
Mittwoch geschlossen geschlossen
Donnerstag 08.00 Uhr - 11.30 Uhr geschlossen
Freitag 08.00 Uhr - 11.30 Uhr geschlossen
 

© 2022 Gemeinde Gerzensee. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".